Monat: Februar 2013

Die Paar Dialoge: “Ich will keine roten Lippen!”

Sie sagt. Er sagt. Wenn Paare reisen, erleben sie die Unterschiede zwischen Mann und Frau viel intensiver als im Alltag. In dieser Rubrik publizieren wir in lockerer Folge kurze Dialoge, die ein wenig vom Drama zeigen, aber auch vom Glück, das ein Paar auf Reisen erleben kann. Reise-Dialog Nr. 3: Die Sache mit den drei Schminktäschchen…

Glück

Ursprünglich ging es in diesem Blog um unsere Auszeit, wir hatten beide ein Sabbatical beantragt und begannen in den Vorbereitungen darauf, viel zu lesen, mit Leuten zu sprechen, Informationen zu sammeln. Die Recherchen zum Thema führten immer wieder auf die dunkle Seite der Arbeitswelt – Burnout, Überlastung, Erschöpfung, Mobbing, Depression. Das Sabbatical, so hatten Susanne und ich …

Glück Weiterlesen »

Arrivederci!

Ach, Italien! Die Liebe zu dir war nie einfach. Mein erster Neuwagen war ein Fiat Uno. Was ein spritziges Auto. Leider musste es öfter in die Werkstatt als der uralte Golf, den ich bis dahin fuhr. Und doch denke ich gern an den praktischen Stadt-Flitzer, dessen Motor nach drei Jahren endgültig den Geist aufgab. Mein …

Arrivederci! Weiterlesen »

Ein Mann und sein Korb

Wir treffen ihn Monjo. Wie viele Sherpa trägt er eine bunte Mütze, mehrere Hemden und Jacken übereinander, eine weite Hose und viel zu große Turnschuhe. Es scheint ein unausgesprochenes Gesetz unter den Sherpa und Portern im Himalaya zu sein, im Kontrast zu den top ausgestatteten Trekkern, die – wie wir! – mit teuren Hightech-Wanderstiefeln von …

Ein Mann und sein Korb Weiterlesen »

Ins Meer rennen!

Nix für Weicheier. Wer zur Zeit die Wellen der Nordsee reiten will, darf sich zwar über so manch ordentliches Set freuen. Doch Spaß daran hat man nur in einem verdammt guten Wet Suit (wer da Beratung braucht, wendet sich an die erfahrenen Winter-Wellenreiter vom Nordsurf-Syndikat), denn die aktuellen Wassertemperaturen in der Nordsee liegen laut Bundesamt …

Ins Meer rennen! Weiterlesen »

Kreuzfahrt in die Antarktis: Pinguine – Frackträger im ewigen Eis

Morgenspaziergang: Königspinguine watscheln über den Volunteer Beach im Norden von Ostfalkland. Die Sonne scheint, und die Temperaturen erreichen heute ungewöhnlich warme 10 Grad. Rund 1000 Königspinguine brüten hier, auf einer der beiden Hauptinseln des Falkland Archipels, sie ziehen jährlich etwa 500 Küken auf. In 10 bis 13 Monaten wachsen die Jungtiere zu den etwa 80 Zentimeter …

Kreuzfahrt in die Antarktis: Pinguine – Frackträger im ewigen Eis Weiterlesen »

Voll auf die Fresse

66 Milliarden Euro, so eine Schätzung der Welttourismus-Organisation UNWTO, haben die Deutschen im letzten Jahr allein für Urlaubsreisen ins Ausland ausgeben. Der Betrag entspricht in etwa dem Etat der Bundesministerien für Verteidigung, Verkehr und Bildung zusammen oder dem Bruttoinlandsprodukt – das ist der Gesamtwert aller Waren und Dienstleistungen einer Volkswirtschaft in einem Jahr – eines …

Voll auf die Fresse Weiterlesen »

Sommer in Portugal verbringt man auf dem Zeltplatz

Was andere über uns wissen

Immer mehr Menschen buchen ihre Reisen online. Dabei ist es egal, welches Internet-Reisebüro man aufsucht, abgewickelt wird die Buchung über große Computerreservierungssysteme. Eins davon ist Amadeus, 38 Prozent der weltweiten Flugbuchungen laufen über das in Madrid, Nizza und Erding ansässige Software-Unternehmen, es betreut mehr als 400 Millionen Passagiere und knapp eine Milliarde Reisen. Wer Einblick …

Was andere über uns wissen Weiterlesen »

Wahn der Herzen

Weil er die römischen Götter für Götzen hielt, und weil er Liebespaare trotz eines Verbotes des damaligen Kaisers getraut haben soll, wurde der Priester Valentin von Rom am 14. Februar 269 (oder 270 – es gibt verschiedene Angaben) enthauptet. Liegt da also der Ursprung für den Valentinstag? Selbst wenn man jetzt das Durcheinander der Datierung …

Wahn der Herzen Weiterlesen »