Sabbatical

Glück

Ursprünglich ging es in diesem Blog um unsere Auszeit, wir hatten beide ein Sabbatical beantragt und begannen in den Vorbereitungen darauf, viel zu lesen, mit Leuten zu sprechen, Informationen zu sammeln. Die Recherchen zum Thema führten immer wieder auf die dunkle Seite der Arbeitswelt – Burnout, Überlastung, Erschöpfung, Mobbing, Depression. Das Sabbatical, so hatten Susanne und ich …

Glück Weiterlesen »

Kanada: In “Omas Schrankwand” von Calgary nach Vancouver – Inside Passage und noch mehr schöne Campgrounds, Teil 3

Ein Reisebericht von Susanne Baade und Dirk Lehmann Trööt, trööt, trööt. Der Warnton aus dem iPhone ist kein schönes Geräusch. Erst recht nicht um 4.30 Uhr morgens an einem Wochenende in den Ferien. Doch schon seit Monaten wissen wir, dass dieser Tag mitten in der Nacht beginnen wird. Seit Wochen planen wir unsere Reise auf …

Kanada: In “Omas Schrankwand” von Calgary nach Vancouver – Inside Passage und noch mehr schöne Campgrounds, Teil 3 Weiterlesen »

Abenteuer Kanada: der erste Tag

Hinterköpfe und Rückenlehnen: Für Passagiere mit Gangplatz ist eine Flugreise vor allem eine Gelegenheit, Filme zu sehen, die man im Kino verpasst hat. Air Canada zeigt: “Contagion”, einen Film über den Ausbruch einer weltweiten Pandemie – und wie machtlos der einzelne in einer solchen Situation ist Ein Tag in Flugzeugen und an Flughäfen, ein Tag …

Abenteuer Kanada: der erste Tag Weiterlesen »

Wenn der Reiseblues kommt

Meist kommt er erst nach ein paar Wochen unterwegs – der Reiseblues. Eine Stimmungslage, in der man selbst vier eigentlich ganz hübsche, aber ziemlich kaputte Schaukeln vor einer türkis farbenen Betonwand nicht mehr pittoresk findet Er erwischt einen eigentlich eher mittendrin, wenn man bereits seit Wochen auf Reisen ist, wenn man anfängt die Heimat zu …

Wenn der Reiseblues kommt Weiterlesen »

Sonnenuntergang Koh Lanta

Das Sabbatical als Risiko?

Mit der Auszeit ins Abseits: Von einem Sabbatical profitiert einer ganz bestimmt nicht – der, der es macht. Das zumindest ist die Behauptung von Marcus Schmidt. Der Geschäftsführer der Personalberatung Hanover Matrix räumt in seinem Buch mit den “40 größten Karriere-Mythen” auf. Einer der “gefährlichsten ist der Irrglaube, ein Ausstieg auf Zeit nütze der Karriere”. …

Das Sabbatical als Risiko? Weiterlesen »