Monat: Januar 2012

"Rodelbahnimpression" Wolfsburg

Wer bremst, verliert

   Rodelbahnimpression I und Mark Rothkos  “Three Blacks in Dark Blue”, VG Bild-Kunst Inspiration für die Auszeit: Wir, also Dirk, seine Töchter Judith und Benita und ich, fahren mit zwei Zielen nach Wolfsburg. Das erste ist das Kunstmuseum, wo die Ausstellung “Die Kunst der Entschleunigung” läuft und das andere ist die 30 Meter hohe Rodelbahn in …

Wer bremst, verliert Weiterlesen »

ausgebremst

Tatsuo Miyajima, Time in Water Ideologie des Tempos: “Wenn Beten im Kommunizieren mit dem Göttlichen besteht, so ist Fortbewegung in großer Geschwindigkeit ein Gebet. Heiligkeit des Rades und der Schienen. Man muss auf den Schienen knien, die göttliche Geschwindigkeit anzubeten.” Diese drei Sätze sind ein Auszug aus dem futuristischen Manifest, dessen Verfasser heißt Filippo Tommaso Marinetti. …

ausgebremst Weiterlesen »

wilde Pumas vs. giftige Spinnen

Die Qual der Wahl- wohin nur reisen? Heute schickte mir Dirk eine Email. Momentan bekomme ich viele Emails von Dirk, wir diskutieren mögliche Reiseziele, ständig gehen Vorschläge hin und her: “919€ nach Australien, was meinst du? Down under ist warm, man kann fast überall campen. Das macht das Reisen günstiger.” Mir lief ein Schauer über den Rücken. …

wilde Pumas vs. giftige Spinnen Weiterlesen »

Neustadt – Barmbek – Himalaya und zurück

Warum Fahrrad fahren doch eine Herausforderung sein kann: “Lass uns mit dem Rad fahren, es regnet kaum.” Dirk zieht seine Regenhose aus dem Schrank, während ich zögernd stehen bleibe. “Och, aber vielleicht wird es gleich wieder doller regnen und bevor ich mit nasser Hose im Vortrag sitze, nehme ich lieber die U-Bahn. Immerhin müssen wir …

Neustadt – Barmbek – Himalaya und zurück Weiterlesen »

traumhaft – Sonnenuntergang über dem Südpazifik

Kann man aus seinem Leben aussteigen?

Laut einer Umfrage träumen 72 Prozent aller Deutschen davon, eine Auszeit zu nehmen. 38 Prozent würden es auch tun, geschätzte 3 bis 4 Prozent machen es dann tatsächlich. Interessant ist auch, dass der eigentlich aus den USA entlehnte Begriff Sabbatical für Sabbatjahr steht, dabei hat die durchschnittliche Auszeit nur noch Dauer von etwas mehr als …

Kann man aus seinem Leben aussteigen? Weiterlesen »